Zukunft schenken

„Wir wollen insbesondere Kindern und Jugendlichen über eine gezielte Förderung und Unterstützung bessere Chancen auf ein abwechslungsreiches und erfülltes Berufsleben geben. Für uns sind Bildung und Ausbildung im weitesten Sinne sowie berufsbegleitendes Lernen dafür entscheidend."

Heinz Hövener

Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender
der EDEKA Rhein-Ruhr Zukunftsstiftung

Heinz Hövener

Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender
der EDEKA Rhein-Ruhr Zukunftsstiftung

Bildungs- und Chancengleichheit in Handel und Handwerk für Kinder und Jugendliche

Unsere Zukunft hängt von der Zukunft der Kinder und Jugendlichen ab. Deshalb haben wir 2020 die EDEKA Rhein-Ruhr Zukunftsstiftung gegründet. Die Idee: die Förderung von Bildungs- und Chancengleichheit in Handel und Handwerk, um Kindern und Jugendlichen, den Start in ein erfolgreiches Berufsleben zu ermöglichen. So wird der Weg frei in eine sichere Zukunft.

Die Schlüssel dazu sind Bildung und Ausbildung, die wir mit der finanziellen Förderung entsprechender Initiativen und Projekte unterstützen. Dafür suchen wir Mitstreiter:innen aus Wirtschaft, Politik sowie Gesellschaft, die sich gemeinsam mit uns für innovative Bildungs- und Ausbildungsangebote engagieren.

Vorstand & Kuratorium

Die Zukunftsstiftung wird durch den Vorstand und das Kuratorium gesteuert. Gemeinsam arbeiten wir daran, Kindern und Jugendlichen bessere Bildung und Chancen in Handel und Handwerk zu ermöglichen. Der Vorstand verantwortet neben den organisatorischen auch alle geschäftlichen Belange der Stiftung. Das Kuratorium steht dem Vorstand als Kontrollgremium gegenüber.

Unsere Zukunftsprojekte
Projekt einreichen

Heinz Hövener

EDEKA Kaufmann, Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender

Was wollten Sie als Kind werden?
Auf keinen Fall Lebensmittel-Einzelhändler. Pilot fand ich eindeutig besser.

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Die Klarheit eines Lügendetektors.

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Ich freue mich täglich über meine Gesundheit und mein Wohlergehen.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Ich wünsche mir für die Zukunft unserer Kinder mehr Entfaltungsmöglichkeiten durch Herausforderungen statt Bemutterung.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Kreativität ist neuartige Lösung alter Probleme.

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Ich freue mich täglich auf neue Aufgaben und adäquate Entspannung.

Ihre eigene persönliche Botschaft?
Lieber selbst Entscheidungen zu treffen, als von Entscheidungen anderer getroffen zu werden (lieber agieren statt reagieren).

Alexander Elskamp

EDEKA Kaufmann, Vorstandsmitglied

Was wollten Sie als Kind werden?
Nachdem die anfänglichen „Traumberufe“ wie Bus- oder Baggerfahrer schnell an Attraktivität verloren, wuchs der Wunsch, Kaufmann zu werden. Die Leidenschaft, mit der mein Vater diesen Beruf ausübte und der Umgang mit Menschen haben mich dabei sehr fasziniert.

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Ich würde furchtbar gerne durch die Zeit reisen können, um die Vergangenheit zu verstehen. Liebgewonnene, aber leider verstorbenen Menschen noch einmal zu treffen und…mit ganz viel Glück…auch die Gegenwart oder Zukunft positiv zu beeinflussen.

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Ich freue mich jeden Tag, dass ich auf dem Dorf aufgewachsen bin und mit meiner Familie bis heute dort lebe. Das persönliche Miteinander und der Zusammenhalt haben mich sehr geprägt. Es erfüllt mich mit Freude, dass ich mit der Stiftung auch ein klein wenig von dem „Füreinander Da sein“ zurückgeben darf.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Mein größter Wunsch ist, dass unsere Kinder respektvoll mit sich, ihren Mitmenschen und ihrer Umwelt umgehen. Gegenseitige Rücksichtnahme und Anerkennung ist die Grundlage für ein WIR.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Kreativität heißt für mich, dass das eigene Denken keine Grenzen kennen sollte. Bereits Joseph Pierce (Schriftsteller) sagte: Um ein Leben voller Kreativität zu leben, müssen wir unsere Angst vor dem Versagen ablegen.

Ihre eigene persönliche Botschaft?
Ich freue mich, dass wir mit der Edeka Rhein-Ruhr Zukunftsstiftung auch Menschen, deren Lebensweg vielleicht bislang etwas steiniger war, eine Chance vermitteln können. So werden aus „Hidden Talents“ vielleicht einige „Shining Stars“.

Peter Wagener

Geschäftsführer EDEKA Rhein-Ruhr, Vorstandsmitglied

Was wollten Sie als Kind werden?
Kapitän

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Zaubern, manchmal würde ich auch gerne die Zeit anhalten können.

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Jeden Tag das machen zu dürfen, was mir viel Freude bereitet.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Bildung und Bewegung für alle Kinder als Chancengleichheit für selbstbewusste und tolerante junge Menschen.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Neugierig und mutig sein, über Grenzen hinwegdenken.
„Das habe ich vorher noch nie versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.“

Ihre eigene persönliche Botschaft?
In jedem von uns steckt großartiges. Die EDEKA RR Zukunftsstiftung zeigt, wie wichtig es ist „alle“ Menschen im Blick zu behalten. Haben Sie die Chance – engagieren Sie sich.

Manfred Burkowski

EDEKA Kaufmann, Kuratorium

Was wollten Sie als Kind werden?
Pilot-Rennfahrer, Hauptsache schnell.

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Ich würde gerne durch Handauflegen einem Menschen alle negativen Gedanken und geplante schlechten (Krieg-Hass-Neid-Missgunst usw.) Vorhaben vertreiben.

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Gesund am Morgen wieder aufzustehen, um den Tag zu genießen und etwas für mich und andere zu schaffen.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Frieden und ein glückliches, selbstbestimmtes Leben.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Jederzeit den Tellerrand verlassen zu können und zu wollen, um wirklich schräg zu denken. Einfach auch mal nur machen… Nicht nur nachmachen – auch mal vormachen.

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Auf die Freiheit, (fast) alles tun zu können, was ich möchte.

Ihre eigene persönliche Botschaft?
„Miteinander bewegen und füreinander da sein – das ist der Antrieb in unserem Familienbetrieb“

Thomas Lehr

EDEKA Kaufmann, Kuratorium

Was wollten Sie als Kind werden?
Wimbledonsieger

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Telepathie

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Über meine Familie, meine Arbeit und meine Mitarbeitenden und über 1000 andere Dinge. Deshalb bin ich ein glücklicher Mensch.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Das gleiche wie für die Zukunft aller anderen Menschen. Freiheit, Frieden, Gesundheit und Chancengleichheit.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Ich bewundere kreative Menschen, da mir selbst diese Fähigkeit weitgehend fehlt.

Ihre eigene persönliche Botschaft?
Nie aufgeben. Wirklich nie!

Kirsten Mohr

EDEKA Kauffrau, Kuratorium

Was wollten Sie als Kind werden?
Ich wollte als Kind Tierärztin werden, weil ich es nicht ertragen konnte, wenn Tiere leiden… Ich wollte eine eigene Tierarztpraxis haben und so vielen Tieren helfen, wie möglich.

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Teleportation – weil ich sofort an jedem Ort meiner Wahl sein könnte.
In 100-facher Geschwindigkeit Lesen und Verstehen können 😊
Heilen – denke, das muss ich nicht erklären…

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Es gibt viele Dinge, über die ich mich jeden Tag freue, aber an erster Stelle ganz klar, dass ich gesund bin! Es sind grundsätzlich die kleinen Dinge, die mich jeden Tag erfreuen, z.B. die Sonnenstrahlen am Morgen, die Tasse Kaffee an meinem Lieblingsplatz, ein Lächeln meines Lieblingsmenschen, ein Walk mit meinem Hund und, und, und…

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Ein Leben in Frieden und in Freiheit. Eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft, in der Chancengleichheit kein Fremdwort ist.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Kreativität hat für mich viele Gesichter… es bedeutet für mich in erster Linie Freiheit.

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Das ich das tun kann, was ich liebe!
Dem Leben einen Sinn geben zu können.
Auf meine Familie!

Ihre eigene persönliche Botschaft?
„Das Leben ist zu kurz für irgendwann!“

Heinz Nientied

EDEKA Kaufmann, Kuratorium

Was wollten Sie als Kind werden?
Bauer, während der Schulferien habe ich die meiste Zeit auf dem Bauernhof meines Onkels verbracht. Dort war immer etwas los. Ich fand das total spannend. Das Wichtigste für mich war natürlich „Trecker fahren“.

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Extreme Ausdauer

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Über das bisher Erreichte

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Frieden und Perspektive

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Sich mit Dingen beschäftigen, die von der täglichen Routine abweichen

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Auf die Arbeit mit meinem Team

Ihre eigene persönliche Botschaft?
Helfe, dann wird dir auch geholfen

Manfred Burkowski

EDEKA Kaufmann, Kuratorium

Was wollten Sie als Kind werden?
Pilot-Rennfahrer, Hauptsache schnell.

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Ich würde gerne durch Handauflegen einem Menschen alle negativen Gedanken und geplante schlechten (Krieg-Hass-Neid-Missgunst usw.) Vorhaben vertreiben.

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Gesund am Morgen wieder aufzustehen, um den Tag zu genießen und etwas für mich und andere zu schaffen.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Frieden und ein glückliches, selbstbestimmtes Leben.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Jederzeit den Tellerrand verlassen zu können und zu wollen, um wirklich schräg zu denken. Einfach auch mal nur machen… Nicht nur nachmachen – auch mal vormachen.

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Auf die Freiheit, (fast) alles tun zu können, was ich möchte.

Ihre eigene persönliche Botschaft?
„Miteinander bewegen und füreinander da sein – das ist der Antrieb in unserem Familienbetrieb“

Thomas Lehr

EDEKA Kaufmann, Kuratorium

Was wollten Sie als Kind werden?
Wimbledonsieger

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Telepathie

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Über meine Familie, meine Arbeit und meine Mitarbeitenden und über 1000 andere Dinge. Deshalb bin ich ein glücklicher Mensch.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Das gleiche wie für die Zukunft aller anderen Menschen. Freiheit, Frieden, Gesundheit und Chancengleichheit.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Ich bewundere kreative Menschen, da mir selbst diese Fähigkeit weitgehend fehlt.

Ihre eigene persönliche Botschaft?
Nie aufgeben. Wirklich nie!

Kirsten Mohr

EDEKA Kauffrau, Kuratorium

Was wollten Sie als Kind werden?
Ich wollte als Kind Tierärztin werden, weil ich es nicht ertragen konnte, wenn Tiere leiden… Ich wollte eine eigene Tierarztpraxis haben und so vielen Tieren helfen, wie möglich.

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Teleportation – weil ich sofort an jedem Ort meiner Wahl sein könnte.
In 100-facher Geschwindigkeit Lesen und Verstehen können 😊
Heilen – denke, das muss ich nicht erklären…

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Es gibt viele Dinge, über die ich mich jeden Tag freue, aber an erster Stelle ganz klar, dass ich gesund bin! Es sind grundsätzlich die kleinen Dinge, die mich jeden Tag erfreuen, z.B. die Sonnenstrahlen am Morgen, die Tasse Kaffee an meinem Lieblingsplatz, ein Lächeln meines Lieblingsmenschen, ein Walk mit meinem Hund und, und, und…

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Ein Leben in Frieden und in Freiheit. Eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft, in der Chancengleichheit kein Fremdwort ist.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Kreativität hat für mich viele Gesichter… es bedeutet für mich in erster Linie Freiheit.

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Das ich das tun kann, was ich liebe!
Dem Leben einen Sinn geben zu können.
Auf meine Familie!

Ihre eigene persönliche Botschaft?
„Das Leben ist zu kurz für irgendwann!“

Inke Hohlmann

Ansprechpartnerin

Was wollten Sie als Kind werden?   
Erfinderin wollte ich werden und Roboter bauen.

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?       
Die Superkraft, mich in Sekundenschnelle an einen Wunschort zu beamen wäre toll! Im Familienalltag wären außerdem zusätzliche Hände grandios.

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?        
Dass ich im Leben bisher so viel Glück hatte. Mit meiner Familie, meinem Zuhause, den Menschen in meinem Umfeld.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?         
Eine Zukunft voller Chancen und Möglichkeiten unabhängig des Geschlechts und der Herkunft.

Was bedeutet Kreativität für Sie?            
Mutig zu sein, völlig neue Dinge auszuprobieren und zu erschaffen ohne das Ergebnis vorher zu kennen.

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Umgeben von den Menschen zu sein, die mir wichtig sind und mich mit Themen zu beschäftigen, die mich begeistern.

Nicole Linder

Ansprechpartnerin

Was wollten Sie als Kind werden?
Tierärztin

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Ich würde gerne Gedanken lesen können-bei Bedarf

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Ich werde jeden Abend beim Nachhause kommen von meiner Hündin überschwänglich begrüßt. Das ist Freude pur!

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Ich hoffe, dass die Zukunft viel Frieden und Freude für alle bereithält. Aber auch, dass unsere Kinder Glück erkennen und schätzen können.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Kreativität bedeutet für mich, den Geist offen zu halten und sich selbst überraschen zu können….

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Ich freue mich täglich über die kleinen schönen Momente, die ich im Kontakt zu meinem Team, Kollegen und Teilnehmern habe

Ihre eigene persönliche Botschaft?
You decide :):

Heinz Nientied

EDEKA Kaufmann, Kuratorium

Was wollten Sie als Kind werden?
Bauer, während der Schulferien habe ich die meiste Zeit auf dem Bauernhof meines Onkels verbracht. Dort war immer etwas los. Ich fand das total spannend. Das Wichtigste für mich war natürlich „Trecker fahren“.

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Extreme Ausdauer

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Über das bisher Erreichte

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Frieden und Perspektive

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Sich mit Dingen beschäftigen, die von der täglichen Routine abweichen

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Auf die Arbeit mit meinem Team

Ihre eigene persönliche Botschaft?
Helfe, dann wird dir auch geholfen

Inke Hohlmann

Ansprechpartnerin

Was wollten Sie als Kind werden?   
Erfinderin wollte ich werden und Roboter bauen.

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?       
Die Superkraft, mich in Sekundenschnelle an einen Wunschort zu beamen wäre toll! Im Familienalltag wären außerdem zusätzliche Hände grandios.

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?        
Dass ich im Leben bisher so viel Glück hatte. Mit meiner Familie, meinem Zuhause, den Menschen in meinem Umfeld.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?         
Eine Zukunft voller Chancen und Möglichkeiten unabhängig des Geschlechts und der Herkunft.

Was bedeutet Kreativität für Sie?            
Mutig zu sein, völlig neue Dinge auszuprobieren und zu erschaffen ohne das Ergebnis vorher zu kennen.

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Umgeben von den Menschen zu sein, die mir wichtig sind und mich mit Themen zu beschäftigen, die mich begeistern.

Nicole Linder

Ansprechpartnerin

Was wollten Sie als Kind werden?
Tierärztin

Welche Superkräfte hätten Sie gerne?
Ich würde gerne Gedanken lesen können-bei Bedarf

Worüber freuen Sie sich jeden Tag?
Ich werde jeden Abend beim Nachhause kommen von meiner Hündin überschwänglich begrüßt. Das ist Freude pur!

Was wünschen Sie sich für die Zukunft unserer Kinder?
Ich hoffe, dass die Zukunft viel Frieden und Freude für alle bereithält. Aber auch, dass unsere Kinder Glück erkennen und schätzen können.

Was bedeutet Kreativität für Sie?
Kreativität bedeutet für mich, den Geist offen zu halten und sich selbst überraschen zu können….

Worauf freuen Sie sich jeden Tag?
Ich freue mich täglich über die kleinen schönen Momente, die ich im Kontakt zu meinem Team, Kollegen und Teilnehmern habe

Ihre eigene persönliche Botschaft?
You decide :):